Gott macht Zukunft

Eine tiefgründige Auslegung der Offenbarung des Johannes, gestützt durch die Vorgeschichte

Kurz-Info


Der Anfang dieses Buches liegt im Jahr 1962, währenddessen ich gegen Ende meines Maschinenbau-Studiums an der TH Hannover zum Glauben an Jesus Christus als meinem Erretter gekommen bin. Wenige Jahre nach meinem Eintritt ins Glaubensleben war ein erstes Manuskript der Auslegung der Offenbarung fertig. Sein Ausbau und seine Vertiefung wurde aber durch Ehe und Beruf verhindert - ohne jedoch das Thema dadurch in Vergessenheit geraten zu lassen. Nach meiner Frühpensionierung gab mir Gottes Geist einen nachdrücklichen Impuls, mich wieder praktisch der Auslegung der Offenbarung zu widmen. - Während der voraufgegangenen Jahre hatte sich mein Glaube inhaltlich erweitert und vertieft, was meine Ausdrucksweise veränderte und eine direkte Übernahme und Bearbeitung des ersten Manuskriptes verhinderte. Es entstand 1997 ein neues Manuskript. Aufgrund von Diskussionen zu dessen Inhalt erfolgten viele Korrekturen dieses zweiten Ansatzes. Aus ihnen und der zuletzt eingefügten Vorgeschichte entstand 2014 die Fassung, die ich immer noch verfeinere und Ihnen gedruckt und als eBuch kostenlos zur Verfügung stelle.

Genügen Ihnen diese Informationen, um dieses Buch anzufordern oder als eBuch herunterzuladen, dann klicken Sie bitte hier. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den nachfolgenden Seiten: 'Inhalt', 'Gestaltung' und 'Handling'.